Abnehmen – Wie wichtig ist Wasser ?

Muperman > Ernährungstipps  > Abnehmen – Wie wichtig ist Wasser ?

Abnehmen – Wie wichtig ist Wasser ?

12 Flares Filament.io 12 Flares ×

Der Wasserhaushalt beim Abnehmen !abnehmen funny

Wasser füllt nicht nur den Magen, Studien zufolge verbraucht der Genuss von 2 Litern Wasser tatsächlich rund 200 Kalorien. In der Forschung vermutet man, dass der Wert bei kälterem Wasser sogar noch höher liegt. Meine Erfahrungen sind, das mir Wasser zwar schmeckt, ich aber auch ab und zu mal etwas mit Geschmack brauche. Dann nehme ich einfach etwas Saft (keinen Nektar) und mische ein wenig. Auch wenn ich mir Shakes mache, nehme ich statt Milch lieber Wasser. Ich finde, dann schmecken sie nicht so intensiv und haben auch wieder weniger Kalorien, was beim abnehmen dann auch wieder ein wenig förderlicher ist.

Steaks sind scheinbare Wundermittel zum Abnehmen. Worauf muss ich beim Rindfleischkauf achten ?

Auf die Herkunft – Rindfleisch aus Argentinien hat bei 120 Gramm nur 2,5 Gramm gesättigte Fettsäuren und 140 Kalorien, wobei in dieser Menge US-Mastfleisch 10,8 Gramm gesättigte Fettsäuren und 228 Kalorien stecken. Entweder kauft man Importfleisch aus dem Land der Gauchos oder man steigt um auf Biofleisch. Achten Sie darauf, dass das Fleisch kaum marmoriert ist, um den Fettgehalt des Steaks so gering wie möglich zu halten.

Welchen Einfluss haben Farben auf mein Essverhalten ?

Mehr, als man denkt. Wenn Ihre Wohnung nicht zu einer Fressorgie animieren soll, vermeiden Sie rote, orangefarbene und knallgelbe Wände. Denn diese Farben machen hektisch und regen dazu an, schneller zu essen. Das ist auch einer der Gründe, warum Fast Food Restaurants stets in diesen Farben gehalten werden (sieht man sich nur mal die Logo´s der Bekannten Burgerketten an). Hier soll in möglichst kurzer Zeit gegessen werden, damit schnell der Platz für den nächsten Kunden frei wird. Zu schlingen garantiert jedoch, das man zuviel isst, weil die Sättigungssignale erst nach 15 – 20 Minuten voll aktiv sind. In dieser Zeit, können schnelle Esser viel in sich hineinstopfen. Die Wände bei Ihnen zu Hause, sollten im Idealfall eierschalenfarben oder sanftgelb sein. Auch Grün und Blautöne sind okay. Mein Essbereich, in dem ich meine Mahlzeiten zu mir nehme, habe ich in einem leichten grün gestrichen. Ich finde es ziemlich angenehm, da man das Gefühl hat, man würde in der Natur sitzen. Ich esse ausschließlich dort und nirgends anderst. Gewöhnen Sie sich das auch an, das Sie nur in einem bestimmten Bereich essen. Würde ich mich vor den Fernseher knallen und dort essen, würde das Essen zu einer Nebentätigkeit werden und ich werde es nicht mehr Genießen. Aber genau das wollen wir nicht, wir wollen ja ab jetzt alles Genießen. Also, genießen sie das Essen und genießen Sie Ihr neues Leben !!!

 

Ich freue mich immer über Kommentare, Anregungen und Kritik. Wen meine Beiträge gefallen, kann sich gerne auch in meinen Newsletter eintragen. Bitte beachtet auch meine anderen Beiträge

Gruß der Muperman

{lang: 'de'}
12 Flares Twitter 2 Facebook 0 Google+ 10 Filament.io 12 Flares ×

No Comments

Post a Comment

Comment
Name
Email
Website

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers

12 Flares Twitter 2 Facebook 0 Google+ 10 Filament.io 12 Flares ×