Freundschaft

Muperman > Mupis Meinung  > Freundschaft
3 Flares Filament.io 3 Flares ×

Was ist Freundschaft ?

Ich möchte diesen Beitrag mit einem Zitat von Cicero beginnen

Das schönste Geschenk, das die Götter den Menschen verliehen, ist die Freundschaft. Mögen manche auch den Reichtum, die Macht, die Ehre oder die Gesundheit preisen, ich ziehe Freundschaft und Weisheit allen anderen Gütern vor. Im Glück wie im Unglück verlangt der Mensch am meisten nach Freundschaft.( Cicero)

Für mich bedeutet Freundschaft, das man sich einander auf eine bestimmte Weise verbunden fühlt, das man vertraut und vertrauen entstehen lässt. Freundschaft ist in gewissem Maße auch wie eine Beziehung oder Partnerschaft, aber eben ohne die sexuelle Komponente. Freundschaft heißt aber auch, das man auch mal verzichten muss. Das man zurückstecken sollte. Ich habe die Erfahrung gemacht, das man nicht immer auf einander sitzen muss. Mein bester Freund und ich sehen uns nur sehr selten, auch wenn wir im gleichen Ort leben. Das ist einfach so. Jeder hat so sein Ding, was er macht und dann treffen wir uns eher durch Zufall. Aber, es tut der Freundschaft keinen Abbruch, eher das Gegenteil ist der Fall. Wir verstehen uns prächtig.

Aber auch ich habe die gegenteiligen Erfahrungen machen müßen. Das man für einen Menschen immer da ist, weil man sich ja gut versteht und auch sich viel zu erzählen hat. Das sowas aber eben auch einseitig ist und der andere eigentlich dich auch gar nicht braucht, wird erst im nachhinein klar.  Ist zwar schade, aber man kann es nicht ändern. Manchmal passiert es eben. Ich freue mich immer über neue Freunde. Manche lernt man kennen und weiß, das man sie für ein Leben lang hat und mit manchen geht man nur ein kurzes Stück, weil man feststellt, das die Persönlichkeiten oder die Weltanschauungen doch anderst sind und zu weit auseinandergehen. Andere wiederum meinen, sie hätten dich gemietet und deine Zeit ist nur für sie da. Ist man das nicht, denn man hat ja auch andere Verpflichtungen und Freunde, die man besucht oder mit denen man sich unterhält, dann sind diese Freundschaften auch gleich wieder beendet.

Ich für meinen Teil, hänge nicht mehr so sehr an jeder Freundschaft. Ich habe Freunde, die ich schon mein Leben lang habe und weiß, das ich sie zu jeder Tages und Nachtzeit anrufen kann, wenn ich sie brauch. Neue Bekanntschaften zu schließen ist einfach und geht schnell, aber das sie zu Freunden werden und das dadurch wahre Freundschaften entstehen, das dauert Jahre. Aber….ich werde niemals einem Menschen gehören.

In diesem Sinne

Euer Muperman

{lang: 'de'}
3 Flares Twitter 1 Facebook 0 Google+ 2 Filament.io 3 Flares ×

1 Comment
  • Annika
    Antworten
    Posted at 17:46, 5. März 2013

    “Freund in der Not” will nicht viel heißen;
    hilfreich möchte sich mancher erweisen.
    Aber die neidlos ein Glück dir gönnen,
    die darfst du wahrlich “Freunde” nennen.
    (Paul Heyse)

Post a Comment

Comment
Name
Email
Website

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers

3 Flares Twitter 1 Facebook 0 Google+ 2 Filament.io 3 Flares ×